Immobilienentwicklung

GBI – die IDEENENTWICKLER

Die GBI ist seit mittlerweile 20 Jahren als verlässlicher Projektentwickler auf dem deutschen und seit 5 Jahren auf dem österreichischen Immobilienmarkt aktiv. Seither wurden einige Wohn- und Hotelimmobilien mit einem Volumen von rund 2 Milliarden Euro erfolgreich entwickelt und verkauft. Aufgrund neu gewonnener Fondsmandate für den Hotel- und Wohnungsbau in der D-A-CH Region, werden laufend attraktive Investments, mit und ohne eigene Development-Beteiligung angekauft.

Die GBI Unternehmensgruppe ist laufend auf der Suche nach Baugrundstücken sowie Quartiers- und Projektentwicklungen mit einer Mindestgröße ab 2.500 m2 Bruttogeschoßfläche. Wir suchen vorrangig für den großvolumiger Wohnbau im freifinanzierten Mietwohnungsbereich und im Hotelbau in den österreichischen Landeshauptstädten.

Die GBI hat sich auch als seriöser Partner für Joint-Venture Partner bewährt und ist auch für weiter Zusammenarbeiten in Allianzen offen.

Die neue Assetklasse Seniorenwohnen („SMARTments Senior Living“), wurde als Antwort auf die Wohnherausforderung der Zukunft als neues Produkt ins Leben gerufen. Der Übergang zum Ruhestand verändert bei vielen Menschen nachhaltig die Lebens- und Wohnpräferenzen. Gefragt sind, statt weitläufiger Wohnflächen oder Häusern auf mehreren Etagen und pflegeintensiven Gärten, kleinere Einheiten- durchdachte Grundrisse sind gefragt. Gesucht werden hierfür österreichweit Liegenschaften/Projekte in Städten mit mindestens 20.000 Einwohnern.

Die GBI AG entwickelt auch maßgeschneiderte Konzepte für einzelne Hotelstandorte. Gleichzeitig bringen wir unsere Expertise in das aktive Fonds- und Assetmanagement ein, so etwa für den Hotelfonds der Bayrischen Versorgungskammer (BVK). Gesucht werden in Österreich Standorte ab möglichen 3.500 m² Bruttogeschossfläche in den Landeshauptstädten.

Ein detailliertes Anforderungsprofil finden Sie auf unserer Homepage www.gbi.ag.